Portionen: 4

Zutaten

ca. 1,2 kg Entrecôte
1 Rosmarinzweig
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
Quelle: Hierleben
Zeit
284 Min
Schwierigkeit
einfach

Rückwärts gegartes Entrecôte

Herrlich Herzhaft!

1. Entrecôte mit einem Küchentuch abtupfen. In 3 bis 4 cm dicke Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, die Blättchen abzupfen.

2. Die Steaks von beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen und mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. In eine mit Backpapier ausgelegte ofenfeste Form geben.

3. Für mindestens 2 Stunden bei 53 Grad in den Ofen stellen. Steaks aus dem Ofen nehmen.

4. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks maximal 2 Minuten pro Seite braten. Alternativ kurz auf dem sehr heißen Grill garen.

5. Vor dem Servieren etwa 10 Minuten im Backofen (50 bis 53 Grad) ruhen lassen.

Tipp:

Dazu passen Kartoffelspalten und Gemüse aus dem Ofen sowie Sour Cream.

Nährwerte

Brennwert
530 kcal (27%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.