Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

750 ml Gemüsebrühe
Salz
190 g Maisgrieß (Polenta)
3 grüne Paprikaschoten
2 EL Olivenöl
2 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer
Paprika „rosenscharf“
300 g „John’s Chipotle BBQ Sauce”
Zeit
60 Min

Polenta-Ecken mit Paprika und Chipotle-BBQ-Sauce

Zubereitung

(1) Gemüsebrühe aufkochen, gegebenenfalls salzen. Maisgrieß einrühren, erneut aufkochen und bei ausgeschaltetem Herd 1 Minute kräftig rühren.

(2) Maisgrieß in eine mit Backpapier ausgelegte große Auflaufform geben und glatt streichen. 30 Minuten abkühlen lassen. In Dreiecke oder Rauten schneiden.

(3) In der Zwischenzeit Paprika putzen und in Streifen schneiden.

(4) Beide Öle in einer großen Pfanne erhitzen. Paprika braten, bis sie weich ist. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

(5) Polenta-Ecken in der gleichen Pfanne von beiden Seiten 2 Minuten kross braten.

(6) Paprika und Polenta-Ecken mit der Soße servieren.

(7) Tipp: Wer nicht unbedingt vegetarisch essen möchte, ergänzt die Paprikapfanne mit gewürfeltem Speck oder würziger Cabanossi.

Nährwert

Brennwert
430 kcal (22%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.