Portionen: 6

Zutaten

3 Zwiebeln, gewürfelt
400 g schwarze Bohnen (Dose)
3 EL Öl
125 ml Wasser
Salz
1 kg Rinderbrust
1 l Wasser
2 Knoblauchzehen, gehackt
4 Tomaten, gewürfelt
1 TL Kümmel
Pfeffer
1–2 Kochbananen (oder normale Bananen)
240 g Reis
Zeit
170 Min
Schwierigkeit
mittel

Pabellón Con Beranda

Rindfleisch mit Bohnen!

1. Zwei Drittel der Zwiebelwürfel mit den Bohnen in wenig Öl anbraten. Wasser und Salz zufügen, 15 Minuten köcheln lassen.

2. Rinderbrust 1 Stunde im Wasser kochen. Das gare Fleisch in Stücke schneiden und mit der Hand in kleine Fasern zupfen.

3. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Restliche Zwiebelwürfel, Knoblauch und gewürfelte Tomaten anbraten. Rindfleischfasern, Kümmel, Pfeffer und Salz zufügen, alles 30 Minuten köcheln lassen.

4. Kochbananen längs in Scheiben schneiden und in etwas Öl goldgelb anbraten. Reis nach Packungsanleitung kochen. Gekochten Reis am Rand von 4 Tellern platzieren. Mit Bohnenbrei, Fleischfasern und Bananen drapieren.

Nährwerte

Brennwert
750 kcal (38%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.