Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

1 sehr frisches Eigelb
1 EL Gurkenwasser
75 7ml Maiskeimöl
3 EL Senf
1 TL Zucker
Salz
0.5 kleiner Eisbergsalat
200 g Gewürzgurken
3 Wiener Würstchen vom Strohschwein (à ca. 100 g)
4 Scheiben Toastbrot
120 g Ketchup
20 g Röstzwiebeln
Außerdem
4 große Weckgläser
Zeit
15 Min

Hotdog-Salat

Zubereitung

(1) Eigelb und Gurkenwasser mit einem Handrührgerät gründlich verquirlen. Öl langsam zufügen, dabei weiter rühren. Mayonnaise mit Senf, Zucker und etwas Salz würzen, vorsichtig verrühren.

(2) Eisbergsalat putzen und grob schneiden. Gewürzgurken und Wiener Würstchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Brot würfeln.

(3) Brotwürfel auf die Weckgläser verteilen. Erst Ketchup, dann Gewürzgurken, dann Salat zufügen.

(4) Würstchenscheiben auf den Salat geben, mit Senfmayonnaise und Röstzwiebeln ergänzen.

Nährwert

Brennwert
520 kcal (26%)
Kalorienangabe pro Portion
Prozentangabe bezogen auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal