Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

250 g Grünkohl
Salz
1 große süße Birne
1 Zitrone (Saft)
1 große Zwiebel
150 g durchwachsener Speck
1 EL Keimöl
1 EL Himbeergelee
1 TL Senf
1 Stück Ingwer (je ca. 1 cm)
Zeit
45 Min

Grünkohlsalat mit Speck und Birne

Zubereitung

(1) Grünkohl waschen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Gut abtropfen und abkühlen lassen.

(2) Birne vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen. In dünne Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln.

(3) Zwiebel pellen, halbieren und in Streifen schneiden.

(4) Speck würfeln und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.

(5) Restlichen Zitronensaft, Öl, Himbeergelee und Senf verrühren. Mit Salz abschmecken. Grünkohl und Zwiebelstreifen mit dem Dressing vermengen.

(6) Ingwer schälen, fein reiben und unter den Salat heben. Birnenscheiben und Speck auf dem Salat anrichten.

Nährwert

Brennwert
240 kcal (12%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.