Portionen: 4

Zutaten

500 g Roma-Tomaten
1/2 Salatgurke
1/2 grüne Paprika, gewaschen und entkernt
1 Knoblauchzehe, gepellt
4 EL Weißweinessig
100 ml Olivenöl
Salz
Zum Garnieren:
Croutons
1/2 Salatgurke, sehr fein gewürfelt
2 Tomaten, sehr fein gewürfelt
2 Zwiebeln, gehackt
Quelle: Hierleben
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Gazpacho de Asturias

Kalte Gemüsesuppe!

Kühlzeit: 1 Stunde

1. Tomaten in Stücke schneiden, mit dem Stabmixer pürieren. Gurke, Paprika und Knoblauch ebenfalls in Stücke schneiden und zu den Tomaten in einen Topf geben. Erhitzen und gründlich pürieren.

2. Essig und Öl zufügen, mit Salz abschmecken.

3. Suppe durch die Passiermühle geben oder durch ein feines Sieb gießen. 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen.

4. Vor dem Servieren mit Croutons, Gurkenund Tomatenstückchen und gehackten Zwiebeln garnieren.

Nährwerte

Brennwert
280 kcal (14%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.