Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

2 Handvoll bunte Blattsalate
300 g Erdbeeren
1 Topf Basilikum
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
3 EL Balsamicocreme
Salz
Pfeffer
250 g kleine Mozzarellakugeln
8 Scheiben hauchfeiner Parmaschinken
Zeit
20 Min

Erdbeer-Mozzarella-Salat mit Balsamicocreme

Zubereitung

(1) Salate waschen und trocken schleudern. Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden.

(2) Olivenöl, Zitronensaft und Balsamicocreme verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

(3) Mozzarellakugeln halbieren. Salate etwas klein zupfen, mit Basilikum, Erdbeeren und Mozzarella mischen.

(4) Salate auf Teller geben, mit dem Dressing überziehen. Schinken zu lockeren Röllchen formen und auf die Salate geben. Mit Pfeffer aus der Mühle würzen und servieren.

(5) Tipp: Baby-Leaf-Salate eignen sich ganz hervorragend.

Nährwert

Brennwert
340 kcal (17%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.