Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

200 g Endiviensalat
75 g Walnusskerne
100 g Rindersalami
150 g eingelegte rote Paprika
3 EL Walnussöl
2 EL Himbeeressig
1 TL Ahornsirup
0.5 TL Senf
Salz
Pfeffer
1 Msp. Paprika rosenscharf
Zeit
20 Min

Endiviensalat mit Salamistreifen

Zubereitung

(1) Endiviensalat waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Walnusskerne hacken.

(2) Salami in Streifen schneiden.

(3) Paprika abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

(4) Öl, Essig, Sirup und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken.

(5) Paprika und Nüsse unter das Dressing mischen. Salat locker unterheben. Auf Teller geben.

(6) Erst das Dressing, dann die Salamistreifen darüber verteilen. Sofort servieren.

Nährwert

Brennwert
460 kcal (23%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.