Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

150 g Couscous
150 ml Gemüsebrühe
1 gestr. TL Fenchelsaat
1 Msp. Kreuzkümmel
125 g Johannisbeeren
0.5 Salatgurke
200 g Feta
3 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
Pfeffer
Salz
Zeit
30 Min

Couscoussalat mit Feta und Johannisbeeren

Zubereitung

(1) Couscous in eine Schüssel geben und mit heißer Gemüsebrühe übergießen. Fenchel im Mörser zerkleinern, mit Kreuzkümmel und etwas Salz zum Couscous geben. 30 Minuten ziehen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

(2) Johannisbeeren waschen, von den Stielen zupfen. Gurke waschen, längs halbieren und in feine Scheiben schneiden.

(3) Feta würfeln. Johannisbeeren, Gurkenscheiben und Feta mit Couscous in eine Salatschüssel geben und vermengen.

(4) Öl und Zitronensaft verrühren und zum Salat geben. Mit Pfeffer abschmecken.

Nährwert

Brennwert
360 kcal (18%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.