Am kommenden Sonntag findet auf der Bezirkssportanlage Steenbek in Kiel-Projensdorf das Champions-Turnier der famila-Fußball-Mini-EM statt. Die Erst- und Zweitplatzierten der Vorentscheidungsturniere an acht famila-Standorten spielen um den famila-EM-Cup. Die feierliche Siegerehrung erfolgt in der Halbzeitpause des Ligaspiels Holstein Kiel gegen den TuS Heeslingen im Holstein-Stadion.

Insgesamt nehmen 16 E-Jugend-Mannschaften am Champions-Turnier teil und spielen ab 9.30 Uhr den Original-EM-Spielplan aus. Diese Teams haben sich aus insgesamt 128 Mannschaften in den Vorrunden für das Finale in Kiel qualifiziert: SV Adelby, Fortuna Bösdorf, FC Fockbek, SV Knudde Giekau, MTV Gifhorn,  PSV Güstrow, FSC Kaltenkirchen, Kaltenkirchener Turnerschaft II., Lauenburger SV, FC Langwedel, Möllner SV, SSV Einheit Perleberg, TSV Preetz, TSV Russee, TV Jahn Schneverdingen und SV Triangel. Jedes Team tritt dabei stellvertretend für eine Nationalmannschaft der EM-Teilnehmer-Länder an – natürlich im jeweiligen Nationaltrikot, das den Spielern von famila überreicht wird.

Auch abseits des Spielfeldes ist das Programm eine runde Sache: Tolle Spielgeräte stehen für den sportlichen Spaß zwischendurch bereit und beim Torwandschießen kann jeder seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Bei einer Tombola gibt es tolle Preise zu gewinnen. Für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst, Kaffee und Kuchen, Softdrinks & Co. ebenfalls gesorgt. 

Gegen 14 Uhr fahren alle Mannschaften und Betreuer mit bereit gestellten Bussen zum Holstein-Stadion und schauen sich das Ligaspiel Holstein Kiel gegen TuS Heeslingen an. In der Halbzeitpause rücken dann die Mini-Champions in den Mittelpunkt des Geschehens: Die Sieger des Champions-Turniers werden feierlich auf dem Spielfeld durch famila-Geschäftsführer Christian Lahrtz geehrt und der erste Sieger nimmt vor großem Publikum seinen Original-EM-Pokal entgegen. Auch die Zweit- und Drittplatzierten gehen natürlich nicht leer aus und können Preise mit nach Hause nehmen.

Als Erinnerung an ihre famila-EM-Teilnahme erhalten alle Spieler, Trainer und Betreuer des Turniers eine Medaille und jede Mannschaft zusätzlich einen Fußball. Als besonderes Highlight wird unter allen Spielern 4 x 1 Woche im Trainingscamp vom FC Bayern München im Europapark Rust verlost. Die Gewinner werden ebenfalls bei der Sie-gerehrung verkündet.

Zuschauer sind beim Champions-Turnier herzlich willkommen – der Eintritt ist selbstverständlich frei.

PDF-Download