Am Montag, 22. April, eröffnet im famila-Warenhaus in Reinbek die neue Sushi-Frischeinsel von Eat Happy. Dort wird täglich eine große Auswahl an fernöstlichen Spezialitäten zubereitet. famila arbeitetet erstmals mit dem Anbieter Eat Happy zusammen.

Neu bei famila in Reinbek: Eat Happy
© Peter Obenaus, Eat Happy Group

Die Sushi-Insel von Eat Happy befindet sich mitten im famila-Markt. In der Auslage gibt es verschiedene Kreationen direkt zum Mitnehmen, die regulär an der famila-Kasse bezahlt werden. Ob als Mahlzeit, Snack oder fürs Büfett: Die Sushi-Kreationen sind vielfältig, lecker und ein echter Hingucker. Für private Anlässe oder Firmen-Meetings können verschiedene Platten vorbestellt und am Folgetag zwischen 11 und 16.30 Uhr abgeholt werden. Die Vorbestellung ist per Flyer vor Ort oder online über www.eathappy.de möglich.

Neu bei famila in Reinbek: Eat Happy
© Rene Schiffer, Eat Happy Group

Eat Happy ist Marktführer für frisches Sushi „to go“ aus dem Supermarkt. Das Reinbeker Team bereitet die Sushi-Spezialitäten während der famila-Öffnungszeiten frisch zu. Sie werden ausschließlich am Produktionstag verkauft. Kompromisslose Frische, Authentizität der Rezepte und fachkundige Zubereitung haben oberste Priorität. Neben klassischen Sushi-Produkten gibt es saisonale Specials, Salate, Snacks und Desserts sowie Sushi ohne Fisch als vegetarische oder vegane Alternative. „Die Sushi-Insel passt perfekt in unser Konzept und ist eine Bereicherung für unser Sortiment“, sagt famila-Warenhausleiter Harald Laube. „Unsere Kunden dürfen sich auf das neue Angebot freuen!“