Die Käsetheke von famila in Reinbek wurde mit dem KÄSE-STAR 2010 ausgezeichnet. Der Thekenwettbewerb wird jährlich von der Fachzeitschrift LEBENSMITTEL PRAXIS bundesweit ausgeschrieben. Aus einer Vielzahl von Bewerbungen wurden acht Theken-Teams nominiert und drei mit dem begehrten Preis ausgezeichnet.

Auswahl und Service überzeugten die Fachjury
Das famila-Team in Reinbek konnte die hochkarätige Fachjury mit dem breiten Sortiment von über 400 verschiedenen Käsesorten überzeugen. Der 11 Meter lange famila-Verwöhntresen bietet eine große Auswahl an leckeren Frischkäsezubereitungen, Bio-Käse, Ziegen- und Schafsmilchkäse und auch Spezialitäten wie Milbenkäse. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Produkten aus der Region, schon seit über 10 Jahren ist famila Partner der Käsestraße Schleswig-Holstein. Weitere wichtige Bewertungskriterien für die Jury waren der Service, die Beratungs- und Fachkompetenz der Mitarbeiter sowie die Warenpräsentation.

Spannende Preisverleihung
Die Verleihung fand am 11. September 2010 im Vorfeld der Internationalen Fachmesse für Molkereiprodukte (interMopro) in Düsseldorf statt. Alle Nominierten waren eingeladen und präsentierten sich dem Publikum mit einem Film über ihr Wirken. Als die Moderatoren im Anschluss die Entscheidung der Jury verkündeten, war die Freude beim famila-Team groß: „Die Auszeichnung ist für uns ein toller Ansporn, auch in Zukunft auf ein vielfältiges Sortiment und tolle Serviceideen zu setzen“ so famila-Warenhausleiter Manfred Loose.