Das famila-Warenhaus in Kiel-Dietrichsdorf hat beim bundesweiten Wettbewerb „Lieblingsmarkt 2012“ der Zeitschrift „Meine Familie & ich“ Platz 3 in der Kategorie Käse erreicht und wurde mit Sternen in Gold prämiert. Zu den Top-100-Märkten gehören viele weitere famila-Warenhäuser, die mit Sternen in Silber oder Bronze ausgezeichnet wurden.

famila Kiel-Dietrichsdorf unter den TOP 3 Deutschlands
Im Rahmen einer feierlichen Gala in Köln wurden am 18. Oktober die besten Supermärkte ausgezeichnet. Rund 79.000 Verbraucherinnen und Verbraucher wählten im Vorfeld, wo es die frischesten Produkte, die größte Vielfalt, die frischeste Qualität und den freundlichsten Service gibt. Im Beisein von rund 300 Gästen aus Lebensmittelhandel und –industrie, Food-Fachpresse und Medien kürte die Fachjury aus den jeweils besten 10 Märkten pro Kategorie die jeweils drei besten Märkte Deutschlands. Das famila-Warenhaus Kiel-Dietrichsdorf wurde mit dem 3. Platz in der Kategorie Käse und Sternen in Gold ausgezeichnet. famila-Warenhausleiter Kai Glage stolz: „Es war eine wunderschöne Veranstaltung in Köln und wir nehmen unseren Preis voller Stolz mit nach Hause. Auszeichnungen, die vom Kunden selbst vergeben werden, haben einen ganz besonderen Wert“.

Über die Verbraucherwahl „Lieblingsmarkt“
Die Aktion „Lieblingsmarkt“ von der Zeitschrift „Meine Familie & ich“ ist die größte Konsumenten- und Handelsauszeichnung in Deutschland. Von Mai bis Juli waren die Leser von „Meine Familie & ich“ und alle Verbraucher in Deutschland aufgerufen, ihren persönlichen Lieblingsmarkt 2012 zu wählen. In den fünf Kategorien Wurst & Fleisch, Käse, Obst & Gemüse, Fisch und Wein sind dabei Qualität der Ware, Sortiment und Service zu bewerten. Mit dem Preis werden hervorragende Leistungen im Lebensmittelhandel geehrt.

Zu famila-Nordost
Die famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG wurde 1974 in Kiel gegründet und gehört zur Bartels-Langness-Unternehmensgruppe. famila-Nordost betreibt zurzeit 81 Warenhäuser im norddeutschen Raum. Mit rund 7.000 Mitarbeitern und rund 600 Auszubildenden zählt das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Angebot in den Warenhäusern ist auf Regionalität, Frische und hohe Qualität mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis ausgerichtet.

PDF-Download