Heute eröffnet auf dem Gelände von famila in der Hans-Böckler-Straße 60 in Langenhagen eine neue, preisgünstige Tankstelle mit angegliederter Waschhalle und -boxen. Im Rahmen der umfangreichen Umbauarbeiten rund um das Warenhaus wurde die alte Station abgerissen und neu errichtet.

Betreiber der Tankstelle ist die team AG. „Wir haben eine Tank- und Waschstation nach modernsten Standards geschaffen“, sagt famila-Geschäftsführer Christian Lahrtz. „Mit der team AG als kompetentem Partner wird sie unseren famila-Standort für die Kunden noch attraktiver machen, denn „famila Tank“ steht für Qualität und absolut günstige Preise.“

Tanken, waschen, saugen
Die neue Station hat montags bis samstags von 7 bis 23 Uhr geöffnet. Auf dem Tankfeld befinden sich 6 Zapfstellen für herkömmliche Kraftstoffe und Autogas. In dem Tankstellen-Shop sind Snacks, Süßigkeiten, Getränke und Tabakwaren erhältlich. Zum Serviceangebot von „famila-Tank“ gehören darüber hinaus eine Waschhalle mit Automatik-Programmen, zwei überdachte SB-Waschboxen mit Hochdruckreiniger und Schaumbürste sowie Saug-Plätze.

famila-Neueröffnung im November
Mit der Eröffnung der Tank- und Waschanlage sind die Arbeiten im Außenbereich von famila weitestgehend abgeschlossen. Es stehen nur noch kleinere Restarbeiten aus. Derweil laufen die Arbeiten im Innern des famila-Warenhauses weiter. Hier erfolgt momentan die Modernisierung des hinteren Teils der Verkaufsfläche. Im nächsten Schritt wird Mitte September das Zelt auf dem Parkplatz abgebaut. Der bislang darin ausgelagerte Getränkemarkt zieht dann mit in das Warenhaus.