Größer, schöner, übersichtlicher – und noch mehr Service
Heute feiert das famila-Warenhaus in der Stormarnstraße in Norderstedt seine Neueröffnung. Rund 6 Millionen Euro Baukosten investiert famila in den Umbau. Auf dem gegenüberliegenden Grundstück wurden eine „Futterhaus“-Filiale sowie der famila-Getränkemarkt neu errichtet.

Mehr Fläche und neue Shops
Die famila-Verkaufsfläche hat sich durch den Umbau um 1.100 qm auf 4.700 qm vergrößert. „Diese zusätzlichen Flächen wurden durch einen Anbau sowie die Umwandlung von Büroflächen und des famila-Getränkemarktes in Verkaufsfläche geschaffen“ so Warenhausleiter Thomas Schönfeldt. „Im Eingangsbereich ist eine Apotheke eingezogen. Neu ist auch der von famila in Eigenregie geführte Fischshop, der sich einen Snackbereich mit Sitzplätzen mit der Bäckerei Dat Backhus teilt“. Die Haustechnik wurde modernisiert und um eine Klimaanlage ergänzt. Auch im Außenbereich hat sich einiges getan: Die Parkplatzanlage wurde komplett saniert und hinsichtlich Anordnung und Anzahl der Stellplätze optimiert.


Neue „Futterhaus“-Filiale ergänzt den Mietermix
Der famila-Getränkemarkt wurde auf die gegenüberliegende Straßenseite verlagert und bietet jetzt auf rund 500 qm Fläche die ganz große Auswahl für jeden Durst. Im gleichen Gebäude eröffnet heute der Tierfachmarkt „Das Futterhaus“ eine neue Filiale. Im Eingangsbereich des famila-Gebäudes lädt der Backshop mit Café der Bäckerei Dat Backhus zum Verweilen ein. Getreu dem Motto „alles unter einem Dach“ sind zudem Friseur „Ryf Coiffeur“, der Blumenshop Dargewitz, der Schuh- und Schlüsseldienst, ein Handy-Shop, ein Lotto- und Tabakshop sowie eine Filiale der Sparkasse Südholstein im neuen Einkaufszentrum zu finden. Ergänzt wird das Angebot um eine Apotheke.


Warenhaus der neuesten Generation
Mit dem Umbau wurde bei famila ein neues Einrichtungs-, Farb- und Beleuchtungskonzept umgesetzt, das auf die Besonderheiten der Fachabteilungen abgestimmt ist. Der Obst- und Gemüsebereich präsentiert sich auf großer Fläche im Eingangsbereich und bietet Wochenmarktatmosphäre. Die Weinfachabteilung „Schneekloth Weindepot“ zeichnet sich durch ein edles Ambiente aus. Weitere Highlights sind die Bedienungsbereiche („famila-Verwöhntresen“) und die Drogerieabteilung mit Fachabteilungscharakter. Auf einer Fläche von 4.700 qm werden über 40.000 verschiedene Artikel angeboten. Im neuen famila-Fischshop gibt es neben täglich frischem Fisch auch Garnelen, Krustentiere, Muscheln, Räucherfisch, Fischarten aus fernen Ozeanen oder selbst gemachte Fischbrötchen und Feinkostsalate. Auf Wunsch wird der Fisch filetiert und küchenfertig zubereitet.


Viele Serviceleistungen
Bei famila ist ein 100-köpfiges Team um Warenhausleiter Thomas Schönfeldt für die Kunden da und wird unterstützt von drei Auszubildenden. Die Serviceleistungen von famila sind darauf ausgerichtet, den Einkauf zu einem entspannten und angenehmen Erlebnis zu machen. Kostenlose Parkplätze, Einkaufswagen ohne Pfand, Ticketvorverkauf, Präsentkorb- und Partyservice sind bei famila selbstverständlich. Besonders kundenfreundlich sind auch die neuen verlängerten Öffnungszeiten: Von Montag bis Samstag kann von 8 bis 21 Uhr nach Herzenslust eingekauft werden.

PDF-Download