famila feiert seinen 50. Geburtstag mit einem aktionsreichen Jubeljahr. In der kommenden Woche gibt es Rubbellose für die Kundinnen und Kunden. Als Gewinne winken Einkaufsgutscheine, Rabatte und Sofortgewinne.

Beim großen famila-Jubiläum feiern alle Warenhäuser mit. Was vor 50 Jahren mit der Eröffnung des ersten Standorts im schleswig-holsteinischen Eutin begann, ist zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Es waren unruhige Zeiten in der Branche, als sich Anfang der 1970er-Jahre der Einzelhandel im Umbruch befand. Die neuen „Großmärkte“ lockten mit günstigen Preisen und einer großen Auswahl.

Mit der Zeit, für die Region
Schon damals führte famila rund 30.000 verschiedene Produkte. Jeder Artikel war mit einem Preis ausgezeichnet, der von Hand eingetippt werden musste. Heute sind es mehr als 40.000 Produkte und die schweren Registrierkassen längst von der Bildfläche verschwunden. Die Zahlmöglichkeiten heutzutage sind vielfältig – und mit dem Smartphone ist das Bezahlen inzwischen sogar kontaktlos möglich.

famila setzt seit jeher auf eine stetige Weiterentwicklung in allen Bereichen. Frische, Qualität, Vielfalt, Service und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis stehen nach wie vor im Mittelpunkt. Die Auswahl an den Bedientheken für Fleisch, Wurst und Käse sucht ihresgleichen. Regionale Produkte ergänzen das Sortiment und unterstreichen die lokale Verankerung von famila.

Preise im Gesamtwert von 1 Mio. Euro
famila feiert Jubiläum2024 liefert famila unter dem Motto „Jubeljahr“ zahlreiche Anlässe zum Mitjubeln. Der nächste steht unmittelbar bevor: Vom 2. bis 7. April wird an der Kasse bei einem Einkaufswert von mehr als 50 Euro ein „Jubellos“ ausgegeben. Die Kundinnen und Kunden müssen das Gewinnfeld freirubbeln. Es warten Tausende Gewinne – vom kleinen Sofortgewinn bis zum großen Einkaufsgutschein.