Das famila-Warenhaus in Lüneburg wird seit Anfang Januar bei laufendem Betrieb modernisiert. Für die Kunden gibt es bis zur Fertigstellung im Herbst nicht nur vorübergehende Neuerungen, sondern jeden Monat tolle Preise zu gewinnen.

Sowohl das famila-Warenhaus als auch die anderen Mieter des Einkaufszentrums sind weiterhin für die Kunden da. Allerdings mit kleinen Änderungen: Der Imbiss, der seit 21 Jahren vor dem Warenhaus seinen Stammplatz hatte, muss diesen für die Bauarbeiten räumen. Die Kunden finden den Imbiss nun ein paar Parkplatzreihen weiter auf seinem vorübergehenden Platz. Auch der Bäcker sowie der Schlüsseldienst haben ihre provisorischen Arbeitsplätze auf dem Parkplatz vor dem Warenhaus bezogen. Der Räucherfischstand wird wie gewohnt Mitte des Monats ebenfalls auf dem Parkplatz anzutreffen sein. Anders als sonst, wird er nun auf der anderen Seite auf Höhe des Höhe Imbisses stehen.

Änderungen im Markt
Aufgrund der Umbauarbeiten am Eingang ist der alte Haupteingang des Warenhauses Auf den Blöcken zur Mall geschlossen. Es wurde ein provisorischer Eingang an der Hausfassade auf der Höhe des Getränkemarktes geschaffen, durch den die Kunden nun in den Markt gelangen können. Durch den vorübergehend neuen Eingang musste ein Teil der Textil- und Schuhabteilung Platz machen. Die Mall kann während des Umbaus nicht mehr betreten werden – sie ist durch eine Staubschutzwand vom Markt getrennt, damit dahinter die Ab- und Ausbauarbeiten in der ehemaligen Diskothek „Fun & Lillipop“ starten können. Im Herbst finden die Kunden dann dort die Bäckerei Zimmer, einen Friseursalon, den famila-Getränkemarkt und die neue Kassenzone.

Vorteile für Kunden
Bis zur Fertigstellung des Marktes gibt es für die Kunden nun jeden Monat Preise zu gewinnen. „Wir können den Kunden zum einen eine Baustellen-Treuekarte anbieten, bei der man ab einem Einkaufswert von 25€ einen Stempel auf der Sammelkarte erhält. Wurden zehn Stempel gesammelt, kann sich der Kunde eine 5€- Geschenkkarte an unserer Information abholen“, sagt Warenhausleiter Jens Mellenthin. Für das monatlich wechselnde Gewinnspiel finden Kunden die aktuelle Preisfrage mit den dazugehörigen Teilnahmekarten an einem Aufsteller im Markt. „Die Karte wird vom Kunden ausgefüllt und an der Information abgegeben. Ist die Antwort korrekt, gibt es die Chance auf Präsentkörbe unserer Marken Hofgut, Biogreno oder vegan leben“.