famila übernimmt im Dezember 2016 den Sky-XXL-Standort in der Husumer Andreas-Clausen-Straße. Für die Übernahme-inventur und die Umstellung der 5.200 qm großen Verkaufsfläche bleibt das Warenhaus am Samstag, 3. Dezember geschlossen.

Am Montag, 5. Dezember um 8 Uhr eröffnet das Warenhaus bereits wieder unter neuer Flagge. Die 104 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden übernommen. famila-Geschäftsführer Christian Lahrtz freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Team bei famila: „Wir setzen darauf, dass wir gemeinsam viel bewegen werden!“

Die Tage, an denen das Warenhaus geschlossen bleibt, werden genutzt, um neue Sortimente einzuräumen, ladenbauliche Veränderungen vorzunehmen und die neuen Logos zu montieren. Viele Mitarbeiter anderer famila-Standorte und der Zentrale helfen bei den anstehenden Arbeiten. Welche weiteren Modernisierungsmaßnahmen oder Umbauten an diesem Standort notwendig sind, wird in den nächsten Wochen geprüft.

Der Schwerpunkt des famila-Sortiments wird auf den Frischebereichen liegen. Exotisches oder regionales Obst und Gemüse, Käse, Fleisch- und Wurstwaren in Bedienung sowie kühlpflichtige Artikel bilden das Herzstück. Unter den rund 40.000 Artikeln finden sich zudem über 900 Discount-Produkte und Artikel der beliebten Qualitätsmarken Hofgut, BioGreno und vegan leben.

Neben all den kulinarischen Leckereien bietet famila eine große Auswahl an Textilien, Haushalts- und Schreibwaren, Drogerieartikeln, Auto- und Fahrradzubehör sowie Spielwaren und Elektroartikeln. Die bestehenden Shops und Mieter in der Mall werden das Angebot auch weiterhin abrunden.