Tandoori-Hähnchen vom Grill

Rezept drucken
Zutaten für Portionen
  • 500 g Joghurt
  • 1 EL geriebenen Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Salz
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Koriandersamen
  • schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
  • 0,5 TL Nelkenpulver
  • 1,5 kg Hähnchenbrustfilets
  • Sesamöl
  • Limettenschnitzel
Tandoori-Hähnchen vom Grill
Zubereitung:
Joghurt, Ingwer, Knoblauch, Paprikapulver, Salz, Zimt, Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer und Nelken gut verrühren. Fleisch abbrausen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer mehrmals einschneiden. Mit der Joghurtmarinade überziehen und abgedeckt im Kühlschrank mind. 8 Stunden durchziehen lassen. Den Grill vorheizen. Den Grillrost mit wenig Öl bestreichen. Fleisch in Portionsstücke teilen und ca. 40 Min. bei mittlerer Hitze grillen, bis das Fleisch gar ist. Mit Pfeffer bestreuen und mit Limettenschnitzen auf einer Platte anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 50 Min.

Nährwerte pro Portion: 511 kcal / 93 g Eiweiß / 12 g Fett / 6 g Kohlenhydrate

Dieses Rezept wurde Ihnen serviert vonfamila