Süßkartoffel-Kuchenbrot

Rezept drucken
Zutaten für Portionen
  • 300 g Süßkartoffeln
  • Salz
  • 60 g weiche Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 120 g Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 80 ml Milch
  • 1 TL Zimt
  • 10 g Ingwer, gerieben
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Walnüsse
Süßkartoffel-Kuchenbrot
Zubereitung:
Süßkartoffeln schälen, würfeln, in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Abgießen, abdampfen lassen und pürieren. Butter und Zucker cremig rühren. Mit Püree, Ahornsirup, Ei, Milch, Zimt, Ingwer und Vanillemark mischen. Mehl, Backpulver und ½ TL Salz mischen. Mit der Süßkartoffelmasse verrühren. Walnüsse hacken, unter den Teig ziehen. Kastenform fetten, Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (U: 160 °C/G: Stufe 3) ca. 55 Min. backen.
Nährwerte pro Portion: ca. 183 kcal (765 kJ); 3 g Eiweiß / 7 g Kohlenhydrate / 27 g Fett

Dieses Rezept wurde Ihnen serviert vonfamila