Portionen: 8

Zutaten

150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 ml Rapsöl
200 ml Zitronenlimonade
Für den Guss:
150 g Puderzucker
3 EL Fassbrause Zitrone
3 Tropfen Backaroma Zitrone
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Zitronenlimo – Kuchen

Der bunte Kuchen eignet sich optimal für einen Kindergeburtstag!

1. Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, mit dem Rapsöl zur Eimasse geben und alles gut verrühren. Limonade zugießen und unterrühren.

2. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, verstreichen und die Kanten des Backpapiers hochschlagen, damit der Teig nicht verläuft. Den Kuchen 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

3. Nach dem Abkühlen Puderzucker mit Limonade und Zitronenaroma verrühren und den Guss vorsichtig mit einem Backpinsel auf den Kuchen streichen.