Portionen: 4

Zutaten

1 EL Mayonnaise
150 g saure Sahne
1 EL Milch
etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Zucker
1 Stück Knollensellerie (ca. 250 g)
2 Äpfel
3 Mandarinen
100 g gehackte Walnüsse
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Waldorfsalat

Die Mandarine setzt farbliche und geschmackliche Akzente in diesem Salat!

1. Für das Dressing Mayonnaise, saure Sahne und Milch verrühren. Mit Zitronensaft und den Gewürzen
abschmecken.

2. Sellerie schälen und mit dem Gemüsehobel oder in einer Küchenmaschine in feine Streifen hobeln.
Sofort unter das Dressing mischen.

3. Die Äpfel schälen, entkernen, ebenfalls in feine Streifen hobeln und untermischen.

4. Die Mandarinen gründlich schälen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Walnüssen zum Salat geben.

5. Den Salat mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals
abschmecken.

Tipp:

Waldorfsalat lässt sich vielfältig variieren, zum Beispiel mit gebratener Hähnchenbrust in Streifen,
mit Ananasstückchen, Trauben und Curry.