Portionen: 2

Zutaten

30 g glatte Petersilie
1/2 Bio-Zitrone
5 Walnusskerne
60 g Schafskäse (9 % Fett)
1 EL Joghurt
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 kleine Bio-Salatgurke
3 Tomaten
1 kleine rote Zwiebel
6 schwarze Oliven
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Türkisches Frühstück

Mediterraner Genuss!

1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Walnüsse grob hacken und Feta grob zerbröckeln.

2. Beides mit Petersilie, Zitronenschale, Joghurt und Olivenöl im Blitzhacker pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und 2–3 Spritzern Zitronensaft abschmecken.

3. Die Gurke waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und quer in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

4. Das Gemüse auf zwei Tellern anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Oliven und Zwiebelringen garnieren und zusammen mit dem Petersilien-Dip servieren.

Nährwerte

Brennwert
240 kcal (12%)
Fett
19 g (27%)
Kohlenhydrate
9 g (3%)
Eiweiß
9 g (18%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.