Portionen: 6

Zutaten

1 Mango (ca. 300 g Fruchtfleisch, geputzt gewogen)
1 Kiwi
1 Orange
80 g Seidentofu
1 EL Agavendicksaft
150 ml Kokoswasser (Bioladen)
Ausserdem
6 Stieleisformen à ca. 50 ml (nach Belieben andere Förmchen und Stiele)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Tropical Tofu – Eis

Vegan!

Tiefkühlzeit: 5 Stunden

1. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Kiwi schälen, halbieren und würfeln. Die Orange so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Seidentofu grob zerpflücken.

2. Die vorbereiteten Zutaten in einen hohen Rührbecher füllen. Agavendicksaft und Kokoswasser hinzufügen und alles mit dem Pürierstab fein pürieren.

3. Die Creme in die Formen füllen. Die Förmchen mit Eisstielen versehen und für mindestens 5 Std. in das Tiefkühlfach stellen.

Nährwerte

Brennwert
60 kcal (3%)
Fett
1 g (1%)
Kohlenhydrate
12 g (5%)
Eiweiß
1 g (2%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.