Portionen: 4

Zutaten

350 g Kartoffeln
2 Möhren
20 g Butter
1 Zwiebel, fein gewürfelt
100 g Gallowayschinken in Streifen
50 g Erbsen, frisch oder TK
3 Eier
100 ml Milch
Salz
Pfeffer
1 TL 8-Kräuter-Mischung
Zeit
50 Min
Schwierigkeit
einfach

Tortilla mit Gallowayschinken

Genießen Sie diese Kombination aus Kartoffeln und herzhaftem Schinken!

1. Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Butter in einer tiefen Pfanne zerlassen. Kartoffeln noch einmal abspülen, mit Küchenkrepp abtupfen und 5 Minuten braten, dabei mehrmals wenden. Zwiebelwürfel und Schinkenstreifen zugeben und weitere 5 Minuten braten. Möhren und Erbsen zufügen und kurz mit anbraten.

2. Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Kräutern verquirlen und in die Pfanne gießen. Zugedeckt bei geringer Hitze 15 bis 20 Minuten stocken lassen. Nach etwa der Hälfte der Zeit vorsichtig wenden.

3. Die fertige Tortilla aus der Pfanne lösen, auf einen Teller gleiten lassen und in Tortenstücke schneiden.