Portionen: 4

Zutaten

2 dünne Stangen Lauch
1 zarter Kohlrabi
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl + Öl für die Form
1 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
100 g Sahne
100 g TK-Erbsen
Salz
Pfeffer
400 g Tortellini mit Käsefüllung (Fertigprodukt; Kühlregal)
8 Kirschtomaten
100 g Bärlauchkäse
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Tortellini – Gratin mit Gemüse

Vegetarisch!

1. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Kohlrabi putzen, schälen und in Stücke, dann in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und klein würfeln.

2. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Zwiebelwürfel im Öl glasig dünsten. Lauch und Kohlrabi dazugeben und 2 – 3 Min. mitdünsten. Das Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Brühe und Sahne angießen und aufkochen. Gemüse bei mittlerer Hitze offen 5 Min. garen. Die Erbsen dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Inzwischen die Tortellini nach Packungsangabe in Salzwasser kochen, abgießen, abtropfen lassen und unter das Gemüse mischen. Eine Gratinform einfetten, die Gemüse-Tortellini-Mischung hineingeben. Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und darauflegen. Den Käse grob raspeln und aufstreuen. Gratin im Ofen (Mitte) 20 – 25 Min. überbacken.

Nährwerte

Brennwert
475 kcal (24%)
Fett
27 g (39%)
Kohlenhydrate
40 g (15%)
Eiweiß
18 g (36%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.