Portionen: 8

Zutaten

125 g QimiQ Rahm-Basis, ungekühlt
250 g Mascarpone
1,5 dl Milch
50 g Zucker
150 g Löffelbiskuits
2,5 dl kalter Espresso
Kakaopulver zum Bestäuben
Ausserdem:
1 eckige Form (ca. 20 × 20 cm)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Tiramisu

Für die grosse Runde!

Kühlzeit: ca. 4 Stunden

1. Das QimiQ glatt rühren. Die Mascarpone und die Milch mit dem Zucker gründlich unterrühren.

2. Eine eckige Form mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen. Mit etwa der Hälfte des Espressos tränken. Die Hälfte der Mascarponecreme einfüllen. Mit den restlichen Löffelbiskuits belegen und diese mit dem übrigen Espresso tränken. Sie saugen den Espresso auf, ohne dass er sich mit der Creme vermischt. Die restliche Mascarponecreme daraufgeben und glatt streichen.

3. Das Tiramisu ca. 4 Std. kühl stellen. Dann mit Kakaopulver nach Geschmack bestäuben, in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte

Brennwert
285 kcal (14%)
Fett
18 g (26%)
Kohlenhydrate
22 g (8%)
Eiweiß
5 g (10%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.