Portionen: 4

Zutaten

2 Süßkartoffeln (ca. 500 g)
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer (1 cm lang)
2 EL Öl
1 EL Garam Masala
500 ml Gemüsebrühe
250 g Kokosmilch
Salz, Pfeffer
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Süsskartoffelsuppe

Klassiker aus Indien!

1. Die Süßkartoffeln schälen und in ca. daumendicke Würfel schneiden. Knoblauch abziehen, fein hacken. Den Ingwer schälen, reiben und mit dem gehackten Knoblauch zu einer Paste verrühren.

2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Knoblauchpaste und Garam Masala darin bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. erhitzen. Die Süßkartoffelwürfel hinzufügen und mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Alles einmal kurz aufkochen, dann ungefähr 10 Min. abgedeckt bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Süßkartoffelstücke weich sind. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Nährwerte

Brennwert
295 kcal (15%)
Fett
18 g (26%)
Kohlenhydrate
27 g (10%)
Eiweiß
4 g (8%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.