Portionen: 4

Zutaten

1 kg Süßkartoffeln
9 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 TL brauner Zucker
2 Salatgurken (ca. 800 g)
2 reife Mangos
1 große rote Chilischote (Pfefferoni)
Saft von 1 Limette
4 EL gehackte Minze
50 g geröstete Erdnusskerne
200 g Schafskäse (Feta)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Süßkartoffeln mit Mango – Gurken – Salat

Nur das allerbeste vom Blech!

1. Backofen auf 200° vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen und in schmale gleichmäßige Spalten schneiden. Mit 4 EL Öl mischen und auf dem Blech verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker bestreuen und im Ofen (Mitte) in 20 – 30 Min. weich garen.

2. Inzwischen die Gurken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Das Mangofruchtfleisch links und rechts am Stein entlang abschneiden. Die Hälften schälen, fein würfeln und zur Gurke geben. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen, fein schneiden und ebenfalls dazugeben. Limettensaft, Salz und die übrigen 5 EL Öl verrühren und darübergeben. Minze und Erdnüsse untermischen und den Salat mit Salz abschmecken.

3. Den Schafskäse in kleine Stücke teilen und über die Süßkartoffeln streuen. Die Süßkartoffeln mit dem Mango-Gurken-Salat servieren.

Nährwerte

Brennwert
630 kcal (32%)
Fett
39 g (56%)
Kohlenhydrate
52 g (20%)
Eiweiß
17 g (34%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.