Portionen: 6

Zutaten

300 g TK-Himbeeren
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Magerquark
300 g Joghurt
200 g Frischkäse
12 Löffelbiskuits
200 g Sahne
100 g weiße Schokolade
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Süße Lasagne

Lasagne für Süßschnäbel!

Kühlzeit: ca. 10 Minuten

1. Die gefrorenen Himbeeren mit dem Vanillezucker in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze offen ca. 5 Minuten auftauen lassen. Den Quark, Joghurt und Frischkäse gut miteinander verrühren und die Hälfte dieser Creme in eine flache Auflaufform streichen.

2. Die Löffelbiskuits dicht nebeneinander auf die Creme legen. Nun die andere Hälfte der Quarkmasse darüber verstreichen. Anschließend die Himbeeren auf der Quarkcreme verteilen.

3. Die Sahne mit dem Handrührgerät steif schlagen und auf den Himbeeren verstreichen. Die weiße Schokolade raspeln und die Lasagne damit bestreuen. Das Ganze mindestens 10 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Nährwerte

Brennwert
450 kcal (23%)
Fett
25 g (36%)
Kohlenhydrate
43 g (17%)
Eiweiß
14 g (28%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.