Portionen: 4

Zutaten

800 g Tomaten
1 Dose Kichererbsen (400 g Abtropfgewicht)
800 g Süßkartoffeln
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
20 g Ingwer
1 rote Chilischote
1 TL Korianderkörner
3 EL Öl
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Salz
1 Dose Kokosmilch (400 ml)
4 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll Minzeblätter
1/2 Limette (der Saft davon)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
50 Min
Schwierigkeit
einfach

Süßkartoffel – Kokos – Curry

Leuchtende Farben, betörende Düfte, unzählige Aromen – die indische Küche ist wie ein Bollywood-Film: ein Spektakel für alle Sinne!

1. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und kalt abschrecken. Anschliessend häuten, vierteln, entkernen und grob hacken. Die Kichererbsen in ein Sieb abgiessen
und kalt abbrausen, dabei zwischen den Fingern gegeneinanderreiben, damit sich die weißen Häutchen lösen. Süsskartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Koriander im Mörser fein zerdrücken.

2. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili darin unter Rühren ca. 5 Min. andünsten. Koriander und Kreuzkümmel hinzufügen und kurz mitdünsten. Die Süsskartoffeln dazugeben und leicht salzen. Kokosmilch, gehackte Tomaten und 1/4 l Wasser unterrühren, die Kichererbsen untermischen. Alles zum Kochen bringen, dann bei schwacher Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.

3. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken oder in dünne Ringe schneiden. Die Minze waschen, trocken schütteln, fein schneiden und mit den Frühlingszwiebeln mischen. Das Curry mit den verwendeten Gewürzen und Limettensaft abschmecken und mit der Minzemischung bestreuen. Dazu passen Reis oder Pappadums, knusprige Linsenfladen, die kurz in der Pfanne aufgebacken werden.

Nährwerte

Brennwert
470 kcal (24%)
Fett
27 g (39%)
Kohlenhydrate
44 g (17%)
Eiweiß
12 g (24%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.