Portionen: 12

Zutaten

Für den Teig:
4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Milch
100 g Schokoraspel
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Für Füllung und Dekoration:
500 g Brombeeren
600 g Sahne
2 Pck. Vanillezucker
200 g Schmand
50 g Schokoraspel
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
90 Min
Schwierigkeit
einfach

Stracciatella – Brombeer – Torte

Eine schokoladig - fruchtige Versuchung!

Dieses Rezept ergibt 12 Stücke

1. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept einen Boden backen.

2. Brombeeren verlesen, 20 Stück für die Dekoration beiseite stellen. Kuchen einmal quer teilen, Boden mit einem Tortenring umstellen. 200 g Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen, Schmand und Brombeeren unterheben, auf den Boden geben, Deckel auflegen.

3. Ring entfernen. Restliche Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Schokoraspel unterheben. Torte rundum mit Stracciatella-Sahne bestreichen und Brombeeren darauf verteilen.

Nährwerte

Brennwert
590 kcal (30%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.