Portionen: 4

Zutaten

400 g Kirschtomaten
2 Zweige Thymian
2 EL Olivenöl
1 EL Agavendicksaft (ersatzweise Zucker)
1 EL Butter
4 Eier (M)
Meersalz
Pfeffer
4 dicke Scheiben Sauerteigbrot
Zubehör
1 Grill
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 große Pfanne
1 Pfannenwender
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Spiegelei mit karamellisierten Tomaten

Ich kann mich morgens oft nicht zwischen Herzhaft oder Süß entscheiden. Dieses Frühstück bringt beides zusammen auf den Teller!

1. Den Grill anheizen. Die Kirschtomaten waschen, ganz lassen oder halbieren. Thymian abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen.

2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Darin Tomaten und Thymian bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. andünsten, dabei gelegentlich mit dem Pfannenwender umrühren. Den Agavendicksaft dazugeben und unter Rühren in gut 1 Min. karamellisieren lassen. Die Tomaten auf Teller verteilen.

3. Nun in der Pfanne die Butter schmelzen. Die Eier nebeneinander in die Pfanne aufschlagen und in 3–4 Min. zu Spiegeleiern braten. Mit Meersalz und Pfeffer würzen.

4. Während die Eier in der Pfanne braten, die Brotscheiben halbieren und auf dem Grill von beiden Seiten jeweils 1–2 Min. rösten. Dann die Spiegeleier auf die Brotscheiben verteilen und mit den karamellisierten Tomaten servieren.

Nährwerte

Brennwert
250 kcal (13%)
Fett
14 g (20%)
Kohlenhydrate
20 g (8%)
Eiweiß
10 g (20%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.