Portionen: 2

Zutaten

2 Eier
300 g Joghurt (1,5 % Fett)
1/2 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer

100 g Radieschen
1 Bund Dill
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
29 Min
Schwierigkeit
einfach

Sommersuppe

Cremig frisch!

Kühlzeit: 30 Minuten

1. Die Eier in 9 Min. in kochendem Wasser hart kochen, dann aus dem Topf nehmen, abschrecken und abkühlen lassen. Den Joghurt mit 1 l Wasser und dem scharfen Senf in einer Schüssel gründlich verrühren. Die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 Min. kalt stellen.

2. Die Radieschen putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Den Dill kalt abbrausen, trocken schütteln, die Spitzen abzupfen und klein hacken. Radieschen und Dill unter die gekühlte Joghurtsuppe rühren.

3. Die Suppe auf zwei tiefe Teller verteilen. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden. Die Sommersuppe mit den Eierscheiben belegen und sofort servieren.

Nährwerte

Brennwert
160 kcal (8%)
Fett
8 g (11%)
Kohlenhydrate
8 g (3%)
Eiweiß
12 g (24%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.