Portionen: 4

Zutaten

Für die Burger-Brötchen:
100 g Kichererbsenmehl
2 EL geschroteter Leinsamen
4 EL geschälter Sesam
15 g Flohsamenschalen (aus dem Reformhaus oder Bioladen)
1 TL Salz
2 TL Backpulver
125 g Magerquark
2 Eier (M)
2 EL Olivenöl
Für den Belag:
4 Scheiben Bratkäse (à ca. 100 g)
2 EL Olivenöl
50 g Rucola
4 Tomaten
200 g scharfes Ajvar (Paprikapaste)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
70 Min
Schwierigkeit
einfach

Sesam – Bratkäse – Burger mit Ajvar

Highlight im Sommer!

Abkühlzeit: 1 Std.

1. Für die Burger-Brötchen das Kichererbsenmehl mit den Lein­samen, 2 EL Sesam, den Flohsamenschalen, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Quark, Eier, Olivenöl und 100 ml lauwarmes Wasser in einer zweiten Schüssel verrühren.

2. Dann zur Mehlmischung geben und mit den Rührbesen des Handrührgeräts gut untermischen. Den Teig zugedeckt ca. 15 Min. quellen lassen.

3. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den feuchten Teig vierteln und mithilfe von zwei angefeuchteten Esslöffeln vier große Häufchen auf das Blech setzen.

4. Mit dem übrigen Sesam bestreuen und den Sesam leicht andrücken. Die Brötchen im Ofen (Mitte) in ca. 25 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und ca. 1 Std. abkühlen lassen.

5. Für den Belag den Bratkäse auf beiden Seiten mit dem Olivenöl bestreichen. Den Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern und grobe Stiele entfernen. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden.

6. Eine Grillpfanne oder eine große Pfanne erhitzen, die Käsescheiben hineinlegen und bei großer Hitze pro Seite 1–2 Min. braten. Die abgekühlten Burger-Brötchen halbieren und die Schnittflächen der unteren Hälften mit Ajvar bestreichen.

7. Anschließend mit Rucola, Tomatenscheiben und Bratkäse belegen. Die oberen Brötchenhälften aufsetzen, die Burger-Brötchen leicht zusammendrücken und sofort servieren.

Nährwerte

Brennwert
515 kcal (26%)
Fett
33 g (47%)
Kohlenhydrate
25 g (10%)
Eiweiß
26 g (52%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.