Portionen: 4

Zutaten

3 Tomaten
200 g Salatgurke
1 Chilischote (rot oder grün)
1 rote Zwiebel
4 EL Limettensaft
2 EL Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
1 Avocado (z. B. "Hass")
1 Knoblauchzehe
200 g Seitan
4 weiche Weizentortillas (Fertigprodukt)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
mittel

Seitan – Burritos

Mexiko-Rollos vom Feinsten

1. Für die Füllung Tomaten waschen, halbieren und entkernen. Stielansätze entfernen und die Hälften würfeln. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und klein würfeln. Chili längs halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Alles mit 2 EL Limettensaft und 1 EL Olivenöl verrühren, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

2. Avocado halbieren, entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch mit 2 EL Limettensaft fein zerdrücken. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Seitan in dünne Scheiben schneiden. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin von beiden Seiten knusprig braten. Mit 3 EL Marinade von der Füllung ablöschen und kurz weitergaren, bis diese verdampft ist. Den Seitan mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Tortillas nacheinander in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten erwärmen, bis sie elastisch werden. Herausnehmen und einen Streifen Avocadocreme in die Mitte streichen. Seitan und Salatfüllung darauf verteilen. Eine Seite der Tortillas über die Füllung klappen, danach eine Längsseite darüberschlagen und die Burritos aufrollen.

Tipp:

Für Tortillas 125 g Dinkelmehl (Type 630), 1/2 TL Backpulver und 1 Msp. Salz mischen. Mit 75 ml Wasser und 1 TL Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. 10 Min. ruhen lassen, dann in vier Portionen teilen. Auf der bemehlten Arbeitsfläche zu Kreisen (25 cm ∅) ausrollen. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca. 2 Min. backen.

Nährwerte

Brennwert
375 kcal (19%)
Fett
18 g (26%)
Kohlenhydrate
36 g (14%)
Eiweiß
16 g (32%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.