Portionen: 4

Zutaten

400 g Schweinerückensteak
1 Stück Ingwer (10 cm lang)
5 EL Sojasauce
4 EL Sake
2 EL Mirin
2 TL Zucker
2 Stangen Lauch
3 EL Rapsöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
35 Min
Schwierigkeit
einfach

Schweinefleisch mit Ingwer

Klassiker!

1. Fleisch in dünne Scheiben schneiden, Ingwer schälen und fein reiben. 2 TL geriebenen Ingwer mit 2 EL Sojasauce und 2 EL Sake verrühren. Das Fleisch mit der Marinade verkneten und bei Raumtemperatur ca. 15 Min. ziehen lassen.

2. Inzwischen übrigen Ingwer, Sojasauce, Sake, Mirin und Zucker verrühren. Lauch putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und den Lauch darin bei starker Hitze ca. 3 Min. unter Rühren braten. Herausnehmen.

3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier abtupfen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze ca. 2 Min. von beiden Seiten braten. Heraus­nehmen. Die Sauce in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. leicht einkochen lassen. Fleisch und Lauch untermischen und ca. 1 Min. garen. Als Teil der japanischen Mahlzeit servieren.

Nährwerte

Brennwert
300 kcal (15%)
Fett
13 g (19%)
Kohlenhydrate
13 g (5%)
Eiweiß
24 g (48%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.