Portionen: 4

Zutaten

50 g Zartbitterkuvertüre
100 g Sahne
600 ml Milch
5 TL Kakaopulver
4 EL Zucker
80 ml Wasser
1 EL Vanilleextrakt
4 Tassen Espresso
Quelle: Hierleben
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Schokoccino mit Sahne und Schokogitter

Versüßt die kalte Jahreszeit!

Abkühlzeit: 1 Stunde

1. Kuvertüre grob hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen und mit einem Teelöffel feine Gitter auf ein Backpapier träufeln. Etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

2. Sahne schlagen und kühl stellen. Milch in einem kleinen Topf erwärmen.

3. Kakopulver und Zucker in einer Tasse vermengen. Wasser aufkochen und zufügen. Gut verrühren.

4. Kakaomischung und Vanilleextrakt in die warme Milch rühren. Aufkochen und auf Latte-Macchiato-Gläser oder Kaffeebecher verteilen.

5. Espresso frisch zubereiten und jeweils zum Kakao zufügen.

6. Sahne auf die Getränke geben und jeweils mit einem Schokogitter garnieren. Heiß servieren.

Nährwerte

Brennwert
310 kcal (16%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.