Portionen: 2

Zutaten

Für den Porridge
2 EL Kokosmus
80 g zarte Haferflocken
40 g Kokosraspel
4 EL rohes Kakaopulver
1/4  TL Zimtpulver (am besten Ceylon)
Für das Topping
1 Orange
2 EL Kokosraspel
2 EL Kakao-Nibs
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Schoko – Kokos – Porridge

Exotisch!

1. Das Kokosmus mit 400 ml lauwarmem Wasser so lange im Hochleistungsmixer pürieren, bis eine homogene Kokosmilch entstanden ist. Anschließend die Kokosmilch in einem kleinen Topf zum Kochen bringen.

2. Die Haferflocken und Kokosraspel dazugeben und alles bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Min. köcheln lassen. Dann Kakaopulver und Zimt hinzufügen und unterrühren.

3. Inzwischen die Orange mit einem Messer so schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennwänden herauslösen.

4. Zum Servieren den Porridge auf zwei Schalen verteilen und mit Orangenfilets, Kokosraspeln und Kakao-Nibs garnieren.

Nährwerte

Brennwert
630 kcal (32%)
Fett
46 g (66%)
Kohlenhydrate
38 g (15%)
Eiweiß
14 g (28%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.