Portionen: 4

Zutaten

1 Dose Mango (400 g, in Scheiben)
200 g Mascarpone
250 g Quark (40 % Fett)
1 EL Agavendicksaft
2 EL Kokosraspel
4 Minzeblättchen (wer mag)
Zubehör
1 großes Sieb
1 große Schüssel
1 Schneebesen
1 großer Teller
1 Gabel
1 Schneidemesser
4 Schraubgläser (à 300–350 ml)
1 Esslöffel
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
10 Min
Schwierigkeit
einfach

Schnelle Mangocreme

Einfach, im Handumdrehen zubereitet und voller Exotik – so geht Dessert - Campingküche!

1. Die Mangoscheiben in das Sieb abgießen, dabei den Saft in der Schüssel auffangen. Mascarpone, Quark und Agavendicksaft in die Schüssel geben und alles zu einer glatten Creme verrühren.

2. Die Mangoscheiben auf den Teller geben, die Hälfte davon mit der Gabel grob zerdrücken und unter den Quark rühren. Die restlichen Mangoscheiben in Spalten oder Würfel schneiden.

3. Mangocreme mit den Mangospalten oder -würfeln und den Kokosraspeln auf die Schraubgläser verteilen. Vor dem Servieren nach Wunsch noch mit den Minzeblättchen garnieren.

Nährwerte

Brennwert
465 kcal (23%)
Fett
34 g (49%)
Kohlenhydrate
29 g (11%)
Eiweiß
10 g (20%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.