Portionen: 4

Zutaten

100 g Cashewkerne
400 g aromatische Pilze (z. B. Kräuterseitlinge oder eine Mischung aus Champignons und Shiitake)
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 EL Aceto balsamico
500 g grüner Spargel
150 g TK-Dicke-Bohnen
1 großes Baguette
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
mittel

Schlemmer – Baguette

Raffiniert!

1. Cashewkerne mindestens 1 Std. in warmem Wasser einweichen. Pilze putzen, fein schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Pilze darin ca. 2 Min. anbraten. Mit 3 EL Wasser ablöschen, salzen, pfeffern und abgedeckt bei geringer Hitze ca. 10 Min. garen. Balsamico unterrühren.

2. Spargel abbrausen, holzige Enden entfernen, Köpfe abschneiden. Die Stangen längs halbieren. Spargelstangen und -köpfe in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. dünsten, dann herausheben und nun die TK-Bohnen gleichfalls ca. 5 Min. garen. Cashewkerne und Bohnen mit etwas Einweichwasser fein pürieren, salzen und pfeffern.

3. Baguette längs halbieren und mit der Bohnen-Cashew-Creme bestreichen. Auf einer Hälfte die Pilze und den Spargel anrichten, die andere Hälfte auflegen und fest andrücken. Das Baguette in vier Stücke schneiden, auf Teller verteilen und sofort servieren.

Nährwerte

Brennwert
475 kcal (24%)
Fett
19 g (27%)
Kohlenhydrate
56 g (22%)
Eiweiß
18 g (36%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.