Portionen: 4

Zutaten

500 g gegarte Rote Beten (vakuumverpackt)
200 g Heidelbeeren
60 g Walnusskerne
1 Bund Schnittlauch (wer mag)
2 EL Zitronensaft
1 TL Agavendicksaft
1 TL Dijon-Senf
3 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
60 g Mini-Mozzarella
Zubehör
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 große Schüssel
1 kleine Schüssel
1 Esslöffel
1 Salatbesteck
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Salat mit Roter Bete und Heidelbeeren

Die Farbe Lila gibt hier eindeutig den Ton an! Dazu kommt die Milde von Mozzarella oder die feine Würze von Ziegenkäse. Ein echtes Salat - Highlight mit Wow - Effekt!

1. Die Roten Beten in 1 cm große Würfel schneiden. Die Heidelbeeren waschen, die Walnusskerne grob hacken. Eventuell Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in sehr feine Röllchen schneiden. Alles in die große Schüssel geben.

2. Für das Dressing in der kleinen Schüssel Zitronensaft mit Agavendicksaft, 1 Schuss Wasser, Dijon-Senf und Olivenöl verrühren. Mit Meersalz und Pfeffer würzen, über den Salat gießen.

3. Alle Salatzutaten in der Schüssel gründlich, aber vorsichtig miteinander vermischen. Die Mozzarella-Kugeln halbieren und vor dem Servieren den Salat damit toppen.

Nährwerte

Brennwert
375 kcal (19%)
Fett
25 g (36%)
Kohlenhydrate
23 g (9%)
Eiweiß
12 g (24%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.