Portionen: 4

Zutaten

4 Rumpsteaks (à ca. 200 g)
Pfeffer
2 reife Avocados
500 g Tomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 – 2 frische rote Chilischoten
4 EL Limettensaft
Salz
1 TL flüssiger Honig
4 EL Olivenöl
1 Bund Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
36 Min
Schwierigkeit
einfach

Rumpsteak mit Avocado – Salsa

Mit scharfem Dip!

1. Die Steaks trocken tupfen, den Fettrand mehrmals senkrecht einschneiden, Steaks auf beiden Seiten mit Pfeffer einreiben.

2. Avocados halbieren und entsteinen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Hälften heben und klein würfeln. Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien, vierteln, entkernen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Chili putzen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.

3. Limettensaft, Salz, Pfeffer, Honig und 2 EL Olivenöl verrühren. Avocados, Tomaten, Frühlingszwiebeln und Chili darin wenden. Koriandergrün waschen und trocken schütteln. Die Blätter hacken und unterheben.

4. Die Steaks in übrigem Öl auf jeder Seite je 2 Min. bei starker Hitze anbraten. Dann pro Seite 1 Min. bei mittlerer Hitze weiterbraten. Die Steaks herausnehmen, salzen und mit der Salsa anrichten.

Nährwerte

Brennwert
640 kcal (32%)
Fett
45 g (64%)
Kohlenhydrate
8 g (3%)
Eiweiß
49 g (98%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.