Foto: André Chales de Beaulieu

Portionen: 4

Zutaten

60 g Walnusskerne
1 Stück Ingwer (à 2 cm)
1 EL Zucker
60 ml Wasser
250 g Rotkohl
1 Apfel
2 EL Balsamicoessig
2 EL Walnussöl
0.5 TL Senf
Salz
Pfeffer
Zeit
25 Min

Rotkohlrohkost mit Apfel und Walnuss

Zubereitung

(1) Walnusskerne grob hacken.

(2) Ingwer schälen und würfeln. Mit Zucker und Wasser in einen Topf geben und aufkochen. 10 Minuten köcheln, dann abkühlen lassen.

(3) Rotkohl waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Salzen und mit den Händen kräftig durchkneten.

(4) Apfel waschen und mit Schale reiben.

(5) Mit Essig und Öl zum Rotkohl geben und vermengen. Walnusskerne über den Salat streuen.

(6) Ingwersirup und Senf zufügen, mit Pfeffer abschmecken und gut vermengen.

(7) Tipp: Für ein intensives Nussaroma die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Nährwert

Brennwert
210 kcal (11%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.