Portionen: 2

Zutaten

2 Zwiebeln
1 Stück Ingwer (ca. pflaumengroß)
1 EL Butter
300 g Rote Bete
1 Apfel
1/2 l Rote - Bete - Saft
200 g Sahne
50 g Frischkäse
2 TL gekörnte Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
2 EL Crème fraîche
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
35 Min
Schwierigkeit
einfach

Rote – Bete – Suppe mit Ingwer

In diesem Rezept gibt Ingwer der Suppe den besonderen Kick!

1. Die Zwiebeln und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Zwiebeln in der Butter bei schwacher Hitze ca. 2 Min. anschwitzen. Den Ingwer dazugeben und mitbraten.

2. Die Roten Beten schälen und klein schneiden. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel klein schneiden. Apfel und Rote Beten mit in den Topf geben. Den Rote-Bete-Saft, die Sahne, 150 ml Wasser, Frischkäse und Brühe dazugeben, alles einmal aufkochen und ca. 15 Min. leise kochen lassen.

3. Die Suppe fein pürieren und ggf. noch etwas Brühe dazugeben. Weitere 5 Min. leise kochen lassen, salzen und pfeffern. Die Suppe auf zwei Teller verteilen und jeweils mit 1 EL Crème fraîche servieren.

Nährwerte

Brennwert
715 kcal (36%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.