Portionen: 2

Zutaten

250 g TK-Garnelen (geschält)
250 g gegarte Rote Beten (vakuumverpackt)
150 g Mangofruchtfleisch
1 Stück Ingwer (ca. 15 g)
1 EL Kokosöl
1 Pck. TK-Zwiebel-Duo
200 ml Kokosmilch
3 – 4 TL Currypulver
Salz
1 – 2 EL Limettensaft
Cayennepfeffer
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Rote – Bete – Mango – Suppe

Mit Garnelen einfach perfekt!

1. Die Garnelen etwas antauen lassen. Die Roten Beten abtropfen lassen, das Mango­fruchtfleisch schälen, beides in grobe Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel-Duo und Ingwer darin andünsten. Rote Beten und Mango dazugeben und kurz mitdünsten. Kokosmilch und 200 ml Wasser dazugießen. 3 TL Currypulver unterrühren, mit Salz würzen und die Suppe zum Kochen bringen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.

3. Die Garnelen der Länge nach am Rücken ca. 1/2 cm tief einschneiden. Die Suppe mit dem Stabmixer glatt pürieren und 1 EL Limettensaft unterrühren. Suppe mit Salz und Cayennepfeffer sowie eventuell noch etwas Limettensaft und Currypulver abschmecken.

4. Die Garnelen in die Suppe geben und bei schwacher Hitze in ca. 5 Min. gar ziehen lassen. Rote-Bete-Mango-Suppe auf tiefe Teller oder Suppenschalen verteilen und servieren.

Nährwerte

Brennwert
410 kcal (21%)
Fett
24 g (34%)
Kohlenhydrate
29 g (11%)
Eiweiß
19 g (38%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.