Portionen: 2

Zutaten

150 g Belugalinsen
1 Bund Rote Bete
2 EL Rapsöl
1 Prise gemahlener Kardamom
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1/2 Kohlrabi
1 TL Currypulver
1 Birne
100 g Scamorza
1 EL Zitronensaft
2 EL geröstete und gesalzene Pistazienkerne
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
77 Min
Schwierigkeit
einfach

Rote – Bete – Bowl mit Linsengemüse und Scamorza

1. Die Linsen in einem Sieb kalt abbrausen, mit ca. 450 ml Wasser aufkochen und ca. 30 Min. köcheln lassen.

2. Inzwischen die Roten Beten schälen, das Grün fein hacken und die Roten Beten in dünne Spalten schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Rote-Beten-Spalten darin ca. 2 Min. scharf anbraten, mit Kardamom, Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Min. bei niedriger Hitze unter mehrmaligem Rühren braten.

3. Den Kohlrabi schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kohlrabiwürfel darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer würzen. Die Birne waschen, vierteln, vom Kernge häuse befreien und in dünne Spalten schnei den. Den Scamorza in mundgerechte Stücke teilen. Nach Ende der Kochzeit der Linsen, diese mit den Kohlrabiwürfeln und dem Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Zum Anrichten die Linsenmischung auf zwei Schüsseln verteilen, Rote Beten, Birne und Scamorza daraufgeben und die Bowls mit den Pistazien bestreut servieren.

Nährwerte

Brennwert
660 kcal (33%)
Fett
30 g (43%)
Kohlenhydrate
60 g (23%)
Eiweiß
34 g (68%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.