Portionen: 2

Zutaten

25 g weiche Butter
20 g Traubenzucker
1 TL Zitronenaroma (Backöl, ersatzweise abgeriebene Bio-Zitronenschale)
2 Eier
250 g Magerquark
75 g Mehl
ca. 2 EL Milch
Margarine zum Braten
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Quarkplinsen

1. Die Butter mit Traubenzucker und Zitronenaroma schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren und dickschaumig aufschlagen.

2. Den Quark und das Mehl einrühren. So viel Milch unterziehen, bis ein cremiger Teig entsteht.

3. Etwas Margarine in einer Pfanne erhitzen. Pro Plinse 3 EL Teig in der Pfanne verstreichen. Die Plinsen bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb braten. Herausnehmen. Auf diese Weise fortfahren, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.

Nährwerte

Brennwert
425 kcal (21%)
Fett
17 g (24%)
Kohlenhydrate
42 g (16%)
Eiweiß
26 g (52%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.