Portionen: 4

Zutaten

4 dünne Putenschnitzel à 150 g
4 TL Senf
8 Scheiben Schinkenspeck
12 Salbeiblätter
Salz
Pfeffer
2 EL Rapsöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Putenröllchen mit Salbei

Einfach köstlich!

1. Die Putenschnitzel kalt abspülen, trocken tupfen und nebeneinander auf ein großes Brett legen. Salbeiblätter waschen und trocken schütteln.

2. Putenschnitzel mit Senf bestreichen, mit je zwei Schinkenspeckscheiben belegen. Je drei Salbeiblätter auf dem Speck verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und fest aufrollen. Eventuell mit Zahnstochern fixieren.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Röllchen von allen Seiten goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp:

Zu den Putenröllchen passen sehr gut Kartoffelgratin, Kartoffelpüree oder Nudeln.

Nährwerte

Brennwert
320 kcal (16%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.