Portionen: 4

Zutaten

1 Zweig Petersilie
3 Mandarinen
200 g junger Gouda
2 Stangen Porree
100 g Naturjoghurt
100 g Crème fraîche
Quelle: Hierleben
Zeit
22 Min
Schwierigkeit
einfach

Porree – Käse – Salat mit Mandarine

Ein herzhaft - fruchtiger Salat!

1. Petersilie waschen und trocken schütteln. Eine Mandarine auspressen. Übrige Mandarinen schälen, in spalten teilen, die Spalten halbieren. Käse würfeln.

2. Vom Porree das dunkelgrüne Drittel und den Wurzelansatz abschneiden, Stangen längs halbieren und äußere Haut entfernen. Gründlich waschen. In Streifen schneiden.

3. 1 Liter gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Porree 2 Minuten blanchieren. In ein Sieb geben und abkühlen lassen.

4. Mandarinensaft, Joghurt und Crème fraîche in einer großen Schüssel verrühren.

5. Mandarinenstücke, Porreestreifen und Käsewürfel zum Dressing geben.

6. Alles vermengen und auf Salatschälchen verteilen. Mit etwas Petersilie dekorieren.

Tipp:

Dazu passen Cracker.